Skip to main content

Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften in Darmstadt

25. Juni 2024
Am 15. und 16. Juni fanden die Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften 2024 vom Bezirk Süd im Hessischen Schwimm-Verband in Darmstadt statt. Der VFS war mit 21 SchwimmerInnen vertreten. Für einige SchwimmerInnen waren es die ersten Bezirksmeisterschaften und ein Wettkampf auf der 50 m Bahn. Trotz erforderlicher Qualifikationszeiten, die bei den jüngeren Jahrgängen zum Teil schärfer als für die Hessischen Meisterschaften waren, hat der Verein beschlossen, SportlerInnen zu melden, auch wen...

Alexander Lange und Lisa Weidelt sind Hessische Meister der Masters

10. Juni 2024
Bei den Hessischen Mastersmeisterschaften am 8. Juni in Bad Homburg starteten neun SchwimmerInnen des VFS Rödermark. In einer starken Konkurrenz mit 42 Vereinen und fast 730 Starts schlugen sich die Rödermarker ausgezeichnet. Alexander Lange (AK 25) holte sich den Titel des Hessischen Meisters über 50 m Brust (B). Großartig auch seine Leistung über 100 m B mit Silber und 50 m Freistil (F) mit Bronze. Lisa Weidelt wurde Hessische Meisterin (AK35) über 50 m Freistil, was mit 29,75 Sekunden soga...

Wettkampfwochenende im Badehaus

03. Juni 2024
Bei herrlichem Frühlingswetter fanden am Wochenende 25. und 26. Mai drei vom VFS Rödermark ausgerichtete Wettkämpfe im Badehaus Rödermark statt. Am Samstag hatten neben dem VFS 22 weitere hessische und badische Vereine ihre Athleten zum 24. Sprintwettkampf gemeldet. Es gab unglaubliche 1075 Meldungen, was ein großes Interesse am Wettkampf zeigte aber auch einen langen Tag bedeutete. Daher wurde der Anfang um eine Stunde vorgezogen, so dass der Wettkampf bereits um 9 Uhr startete und 18 Uhr en...

Neue Trainer- und Sportassistenten beim VFS

13. Mai 2024
Der VFS Rödermark setzt permanent auf die Qualifizierung seiner TrainerInnen. Im April hat Semih Taskin die Sportassistentenausbildung abgeschlossen. Die Ausbildung erfolgte durch die Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen. Die Ausbildung, die sich an Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahre richtet, gibt praktische Anregungen für die Trainertätigkeit und soll soziale Kompetenzen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen entwickeln. Außerdem motiviert und unterstützt die Ausbildung be...

Spannrit-Cup in Kleinostheim mit Teilnahme der LG1

13. Mai 2024
Der TSG Kleinostheim trug am Wochenende 4.-5.5. den Spannrit-Cup im Vitamar in Kleinostheim aus. 344 Teilnehmende aus Bayern, Hessen, Saarland, Sachsen und Baden-Württemberg nahmen daran teil, auch um Zeiten für die Deutschen Meisterschaften zu erreichen. Der Wettkampf auf der 50 m Bahn in Kleinostheim diente den drei VFS-SchwimmerInnen der LG1 als Test auf der Langbahn. Melis Öztürk konnte Gold über 100 m Rücken (R), Silber über 50 m Freistil (F) und Bronze über 50 m R holen. Semih Taskin sc...

Melissa Ogriseck startete bei den Süddeutschen Meisterschaften

13. Mai 2024
Melissa hatte sich für 50 m Freistil bei den Süddeutschen Meisterschaften am 5.5.2024 qualifiziert. Es war ihre erste Teilnahme und daher die Aufregung groß. Früh ging es von Rödermark mit 3 Stunden Fahrt nach Ingolstadt für den Start um 13 Uhr. Im Bad fanden sich viele bekannte Gesichter von Hessischen Vereinen, was noch ein paar Gespräche ermöglichte. Im Bad herrschte insgesamt eine gute Stimmung. Das Bad hat insgesamt 8 Bahnen für die 50 m Strecke. Nach dem Einschwimmen im separaten Becken...

VFS beim 16. WUMBOR-Lauf

05. Mai 2024
Am 5.5. ging der VFS Rödermark bei nassen und kühlen 16 Grad auf die Jagd von Bestzeiten. Zum 16. Mal fand am Badehaus Urberach der WUMBOR-Lauf statt. Ein Lauf durch alle Ortsteile von Rödermark. Ingo Sattler und Alexander Schrod gingen über die 21 km ins Rennen. Ingo Sattler benötigte für die 21 km 01:26:36 und belegt in der Gesamtwertung den 6. Platz und in der Altersklasse den 3. Platz. Alexander Schrod benötigte 01:38:07 und wurde in der Gesamtwertung 14. und in der Altersk...

VFS Mannschaft holt zweiten Platz beim Dieburger Frühjahrspokal

04. Mai 2024
SchwimmerInnen aus den Wettkampfgruppen WK1, WK2, LG1 und LG2 sowie eine Mastersschwimmerin gingen in Dieburg beim 21. Frühjahrspokal an den Start. Die TrainerInnen freuten sich über die vielen neuen Bestzeiten und dass jeder mindestens eine Medaille mit nach Hause nehmen konnte. Kerstin Egerer holte sich im Masters-Cup gleich 4 mal Gold über alle 50 m Strecken und kam mit den Zeiten auf Platz 2 in der Masterswertung weiblich, was eine Medaille und eine Flasche Rotwein bedeutete. Linda Ogrise...

Mitteilungen

Downloads