Herzlich Willkommen
Homepage des VFS Rödermark

Hier können Sie sich über Angebote des VFS (Verein für Fitness und Schwimmsport) in Rödermark
und das aktuelle Wettkampfgeschehen informieren.

VFS-Leitlinien

Unsere Werte sind Toleranz, Respekt und Fairness.

Wir sind offen für alle – unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Behinderung und Fitness.

Unser Sportangebot richtet sich an alle Menschen unabhängig von ihren persönlichen Voraussetzungen.

Wir fördern alle Mitglieder dabei, ihre individuellen Leistungsziele zu erreichen.

Wir erwarten von jedem Mitglied, dies zu unterstützen und in der Gemeinschaft zu leben.

Diese Leitlinien sollen alle dabei unterstützen, ein inklusives Sportangebot umzusetzen.

beschlossen von der Mitgliederversammlung am 12.4.2016

Mitteilungen

  • Schwimmschule 1: Anmeldungen erst wieder für Kurse ab August 2020 ! ! Kurse Februar 2020 sind ausgebucht.

  • Die VFS-Bestenliste Saison 2019/2020 beim  DSV wurde erstellt und unter Links & Downloads veröffentlicht.

  • VFS-Film bei YouTube

  • Die ewigen 10´er Bestenlisten und Staffelrekordliste wurden aktualisiert. Letzter gewerteter Wettkampf 2.06.2019. Zu finden unter "Schwimmen"

  • Neujahrsempfang 2020
    Sa. 18.01.2020 15:00 Uhr
    Kulturhalle Rödermark O.-R.

    Mail zur Anmeldung wird versendet!

  • Der VFS Rödermark ist jetzt Stützpunktverein im Programm Integration durch Sport (IdS) Link zum DOSB.
    Artikel dazu in OP-Online.

Mitteilungen

  • Schwimmschule 1: Anmeldungen erst wieder für Kurse ab August 2020 ! ! Kurse Februar 2020 sind ausgebucht.

  • Die VFS-Bestenliste Saison 2019/2020 beim  DSV wurde erstellt und unter Links & Downloads veröffentlicht.

  • VFS-Film bei YouTube

  • Die ewigen 10´er Bestenlisten und Staffelrekordliste wurden aktualisiert. Letzter gewerteter Wettkampf 2.06.2019. Zu finden unter "Schwimmen"

  • Neujahrsempfang 2020
    Sa. 18.01.2020 15:00 Uhr
    Kulturhalle Rödermark O.-R.

    Mail zur Anmeldung wird versendet!

  • Der VFS Rödermark ist jetzt Stützpunktverein im Programm Integration durch Sport (IdS) Link zum DOSB.
    Artikel dazu in OP-Online.

  • Zur Zeit Neuaufnahmen in die Trainingsgruppen nur auf Anfrage!!!

  • VFS Rödermark bei
    Facebook

Aktuelles

4 Bezirksmeistertitel für VFS-Schwimmer/-innen

Sonntag, 03. November 2019 21:51 

12 VFS-Schwimmerinnen und -Schwimmer traten am 3. November bei den Bezirks­meisterschaften über die langen Strecken an. In der Konkurrenz zeigten alle gute Leistungen. Jeweils einen Titel sicherten sich Antonia Habur und Philine Jung über die 1500m Freistil. Gold gewannen auch Lasse Majka über 400m Lagen und Elias Rausch über 800m Lagen. Über 800m F erreichte Elias Rausch Platz 2. Zweimal Silber ging an Constantin Stein über 100m Freistil und 400m Lagen. Eine Silbermedaille über die lange Freistilstrecke holten sich auch Lea Grundel und Linus Immenroth. Rubén Hefter schwamm über 400m Lagen auf den 2. Platz. Bronze gewann auf dieser Strecke Tim Völger. Gute Leistungen zeigten Melis Öztürk und Rafael Hefter. Fynn Majka wurde über 800m Lagen in aussichtsreicher Position disqualifiziert.

VFS dominiert erneut Kreismeisterschaften

Sonntag, 03. November 2019 21:47 

Sechs Vereine aus dem Kreis Offenbach, SG Dreieich, SKG Sprendlingen, TSV Heusenstamm, TV Langen, SC Neu Isenburg und VFS Rödermark trugen am 2. November in Neu Isenburg die Kreis­meisterschaften im Schwimmen aus. Der VFS Rödermark war auch in diesem Jahr stärkster Verein und sicher­te sich 107 Einzeltitel und 2 Staffeltitel. Den Pokal des Kreises Offenbach für die beste Mannschafts­leistung gewann damit natürlich der VFS mit 1896 Punkten mit großem Vorsprung vor dem TV Langen (818 Punkte) und dem TSV Heusenstamm (537 Punkte).

Herausragende Star­ter, die bei allen ihren Starts den Sieg davontrugen, waren Ella Kantz, die 7 Titel gewann, Antonia Habur, Hannah Kochendörffer, Lasse Majka und Linus Immenroth mit je 6, Dennis Befus mit 4 und Leon Faust mit 3 Titeln.

VFS bei 40. Rodgauer Winterlaufserie

Sonntag, 03. November 2019 21:43 

Am 2.11.2019 starteten vier Sportler des VFS Rödermark beim 1. Lauf der 40. Rodgauer Winterlaufserie am Maingau-Energie-Stadion am Weichsee in Rodgau Jügesheim über die 10 Kilometerstrecke. Die Serie ist üblicherweise mit hochkarätigen Läufern besetzt und damit eine schnelle Laufstrecke. Am ersten Lauf der Serie nahmen insgesamt 271 Läuferinnen und Läufer teil. Die 10 km Rundstrecke musste in diesem Jahr aufgrund von Sturmschäden aus dem Wald auf eine Rundstrecke durch die Felder um das Stadion verlegt werden.

Vom VFS Rödermark erreichten die Triathleten Heiko Grosch und Peter Lang das Ziel in einer herausragenden Zeit von 41:26 Minuten bzw. 43:30 Minuten. Mastersschwimmer Hüseyin Taskin absolvierte die 10 Kilometer in 57:37 Minuten und Hobbyläufer Sirko Ogriseck in 47:40 Minuten.

Linus Immenroth und Tim Völger siegen in Frankfurt

Dienstag, 29. Oktober 2019 10:29 

26 Schwimmerinnen und Schwimmern ließ das Trainerteam der Leistungs- und Aufbaugruppe des VFS Rödermark, Alexandra Buchner sowie Janine Wohlrab und Damian Murmann, am 26. und 27. Oktober beim 24. Pokalschwimmen der SG Frankfurt im Höchster Schwimmbad an den Start gehen.

© VFS Rödermark e.V.