Junge VFS-Schwimmer/-innen dominieren in Heusenstamm

Beim 25. Einladungsschwimmfest in Heusenstamm am 21.September dominierten die jüngsten VFSler bei ihren Starts die Konkurrenz. Trainer Philipp Ubel ging mit der Wettkampfgruppe 2, Kindern der Jahrgänge 2009 – 2011, an den Start. Bei ihren vier Starts über 50 und 100m Rücken (R) und Freistil (F) war Viktoria Lembcke jedes Mal siegreich. Das gelang auch Leon Faust auf diesen Strecken. Seine Zeit von 1:34,65 Min. über 100m F war eine Klasseleistung, die kein anderer Schwimmer auch nur annähernd erreichen konnte. Maria Schuster siegte über 50m R sowie 100 m F und R. Jorik Ackad verließ nach 50m Brust (B), R und F jeweils als Sieger das Becken. Leonard Stockburger siegte über 50m B und R, wurde Zweiter über 50m F und 100m B. Enbiya Gümüs gewann die Goldmedaille über 50m B und Bronze über 50m R. Mathilda Dahm wurde Zweite über 50 und 100m R hinter Mannschaftskameradin Viktoria Lembcke. Platz 3 belegte sie über 50m F. Lukas Kreher gewann Bronze über 50m R sowie 50 und 100m B. Ein toller Erfolg für die Sportler/-innen und ihren Trainer!

zurück

© VFS Rödermark e.V.