Herzlich Willkommen
Homepage des VFS Rödermark

Hier können Sie sich über Angebote des VFS (Verein für Fitness und Schwimmsport) in Rödermark
und das aktuelle Wettkampfgeschehen informieren.

VFS-Leitlinien

Unsere Werte sind Toleranz, Respekt und Fairness.

Wir sind offen für alle – unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Behinderung und Fitness.

Unser Sportangebot richtet sich an alle Menschen unabhängig von ihren persönlichen Voraussetzungen.

Wir fördern alle Mitglieder dabei, ihre individuellen Leistungsziele zu erreichen.

Wir erwarten von jedem Mitglied, dies zu unterstützen und in der Gemeinschaft zu leben.

Diese Leitlinien sollen alle dabei unterstützen, ein inklusives Sportangebot umzusetzen.

beschlossen von der Mitgliederversammlung am 12.4.2016

Mitteilungen

  • Die ewigen 10´er Bestenlisten und Staffelrekordliste wurden aktualisiert. Letzter gewerteter Wettkampf 2.06.2019.

  • Am Donnerstag, den 27.06.2019 ist das Schwimmbad wegen des Betriebsausfluges der Kommunalen Betriebe der Stadtverwaltung Rödermark ganztags geschlossen.

  • Neujahrsempfang 2020
    Sa. 18.01.2020 15:00 Uhr
    Kulturhalle Rödermark O.-R.

  • Schwimmkurse für Kinder: Anmeldung für Termine Aug. 19 und später !

  • Der VFS Rödermark ist jetzt Stützpunktverein im Programm Integration durch Sport (IdS) Link zum DOSB.
    Artikel dazu in OP-Online.

  • Zur Zeit Neuaufnahmen in die Trainingsgruppen nur auf Anfrage!!!

Mitteilungen

  • Die ewigen 10´er Bestenlisten und Staffelrekordliste wurden aktualisiert. Letzter gewerteter Wettkampf 2.06.2019.

  • Am Donnerstag, den 27.06.2019 ist das Schwimmbad wegen des Betriebsausfluges der Kommunalen Betriebe der Stadtverwaltung Rödermark ganztags geschlossen.

  • Neujahrsempfang 2020
    Sa. 18.01.2020 15:00 Uhr
    Kulturhalle Rödermark O.-R.

  • Schwimmkurse für Kinder: Anmeldung für Termine Aug. 19 und später !

  • Der VFS Rödermark ist jetzt Stützpunktverein im Programm Integration durch Sport (IdS) Link zum DOSB.
    Artikel dazu in OP-Online.

  • Zur Zeit Neuaufnahmen in die Trainingsgruppen nur auf Anfrage!!!

  • VFS Rödermark bei
    Facebook

Aktuelles

Sieben Hessenmeistertitel für Chris Popii und Anna Sprun

Montag, 24. Juni 2019 15:56 

Am 15. und 23. Juni fanden in Wetzlar die Hessischen Jahrgangsmeisterschaften für die Jahrgänge 2000 – 2005 (weiblich) und 2000– 2004 (männlich) statt. Der VFS Rödermark war mit 10 Schwimmerinnen und Schwimmern dieser Jahrgänge vertreten.

Ute Kröll gewinnt Titel – 7 Medaillen für VFS bei Hessischen Masters-Schwimmmeisterschaften

Montag, 24. Juni 2019 14:40 

Die Masters-Schwimmer/-innen des VFS Rödermark maßen sich am Pfingstsonntag in Gelnhausen mit einer Konkurrenz aus 49 hessischen Vereinen. Trainerin Alexandra Buchner hatte ihre Athleten/-innen ausgezeichnet vorbereitet. Ute Kröll (Altersklasse (AK) 55) holte sich bei ihrer ersten Hessischen Meisterschaft den Titel über 100m Rücken und gewann zudem Bronze auf der 50m-Strecke. Markus Stier gewann in der AK 50 Silber über 100m Brust und Bronze über 50m Brust und 400m Freistil. Alexander Lange (AK 20) schlug über 50m Rücken und 100m Brust jeweils als Dritter an. Kim Lang (AK 20) verpasste die Medaillenränge mit Platz 4 über 50m Rücken nur ganz knapp.

Lea Hofferbert schafft Sprung in Auswahlmannschaft des Bezirks Hessen Süd – Team Süd gewinnt Kindervergleich

Montag, 24. Juni 2019 14:23 

 Lea Hofferbert, Nachwuchstalent des VFS Rödermark, wurde in diesem Jahr in die Auswahl-mannschaft des Bezirks Süd des Hessischen Schwimmverbandes berufen. Sie schaffte als eine von zwei Nicht-Darmstädter Schwimmern/-innen den Sprung in die Bezirksspitze der besten Acht. Am Pfingstwochenende startete sie jetzt beim Hessischen Kindervergleichs-Wettkampf in Gelnhausen für das Team Hessen Süd. Der Kindervergleich bewertet die athletischen und die schwimmerischen Fähigkeiten der Kinder gleichermaßen. Wie im Vorjahr konnte sich das Team Hessen Süd vor den Bezirken Mitte, Nord und West durchsetzen. Lea Hofferbert konnte mit einer Klasseleistung dazu beitragen.

Markus Simon beim Woogsprint Triathlon

Sonntag, 23. Juni 2019 17:21 

Am 09. Juni fand in Darmstadt die 7. Auflage des Woogsprint Triathlons in Darmstadt statt. Der VFS Rödermark war durch Markus Simon bei diesem Wettbewerb vertreten.

Wie der Name der Veranstaltung verrät, ging der Wettbewerb über die Sprint-Distanz (750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen). Start und Ziel befanden sich im Bereich des Woogs, des Badesees am östlichen Stadtrand Darmstadts. Das Seeufer war auch die Kulisse für die Laufstrecke. Die Radstrecke war in so weit außergewöhnlich, als dass hierfür extra die B26 Richtung Aschaffenburg bis zur Ausfahrt Rossdorf gesperrt wurde. Das Gefühl eine komplett gesperrte Bundesstraße zum Rennradfahren zu haben, gibt es nicht in jedem Wettbewerb.

Markus Simon konnte nach 1:24:23 Stunden die Ziellinie überqueren und belegte den 19. Platz in der Altersklasse M45 (Gesamt 113.).

© VFS Rödermark e.V.